Alois Siglreitmaier

Alois Siglreitmaier – Ehrenchorleiter –

wurde 1952 mit 17 Jahren aktives Mitglied der Liedertafel Rott am Inn. Von der Vorstandschaft wurde er 1969 zum Chorleiter berufen und übte diese Amt bis November 2008 aus. Erfahrungen als Chorsänger konnte er sich bis dahin bereits in verschiedenen Chören der Region aneignen. Vor allem als Mitglied im Chor des Rosenheimer Musikvereins unter der Leitung von P. P. Poschner in der Zeit von 1966 – 1992.

Eine Chorleiterausbildung absolvierte Alois Siglreitmaier von 1970 – 1972 im Rahmen der Chorleiterseminare des BSB in Bad Feilnbach. Ein viertes Seminar besuchte er 1993 ebenfalls in Bad Feilnbach, um die staatliche Anerkennung als Laienchorleiter zu erlangen.

Sein erklärtes Ziel war stets und ist immer noch, wertvolle Chorliteratur verschiedener Epochen einzuüben, und diese bei entsprechenden Veranstaltungen einem interessierten Publikum zu präsentieren.

Seit November 2008 hat sich Alois Siglreitmaier nun in die zweite Reihe zurückgezogen, steht dem Chor jedoch nach wie vor mit Rat und Tat zur Seite. Aufgrund seiner großen Verdienste um die Liedertafel Rott wurde er 2010 zum Ehrenchorleiter berufen. Wir wünschen unserem Lois noch viel Freude beim Mitsingen! Und uns wünschen wir, dass er uns noch lange als Sänger und vor allem mit seiner riesigen Erfahrung zur Seite steht.