Deutscher Chorverband

DCV-LogoAm 21. September 1862 wurde in Coburg der „Deutsche Sängerbund“ gegründet und am 28. Februar 2005 durch die Verschmelzung mit dem „Allgemeinen Deutschen Sängerbund“  zum „Deutschen Chorverband“ (kurz DCV). In diesem Dachverband sind derzeit ca. 27.000 Chöre mit insgesamt weit über 1.000.000 Mitgliedern – davon schon knapp 750.000 Aktive – zusammengeschlossen. Dem DCV gehören heute insgesamt 34 regionale und Landes-Chorverbände, sowie 10 Jugendchorverbände an.